Auszubildende

Arbeiten in einem modernen Traditionsunternehmen

Jetzt Bewerben

Warum wir der ideale Arbeitgeber sind

Interessant - abwechslungsreich - eigenverantwortlich. So können die Vorteile einer Tätigkeit bei der Trefz GmbH beschrieben werden. Wir bieten Ihnen interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten, die Sie immer wieder neu fordern und Abwechslung garantieren. Dabei organisieren Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen eigenverantwortlich Ihre Aufgaben.

  • interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • ein flexibles Zwei-Schichtmodell, bei dem Sie Ihre Arbeitszeit mitbestimmen können 
  • moderne Werkzeuge und Meßgeräte
  • eine kontinuierliche Qualifizierung und Weiterbildung
  • vielfältiges, motiviertes Team

Auszubildenden Zerspanungsmechaniker - ab Sept. 2021

Du suchst eine abwechslungsreiche Arbeit, arbeitest gerne mit technischen Geräten und bist flexibel? Dann bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir eine qualifizierte Ausbildung in einem innovativen mittelständischen Unternehmen bei Heilbronn in Baden-Württemberg.

Arbeitsgebiete

Zerspanungsmechaniker arbeiten im Maschinenbau, dem Werkzeugbau oder der Feinwerkmechanik. Sie stellen dort Werkstücke und Bauteile durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren her. Sie erstellen und optimieren CNC-Programme und bedienen die entsprechenden Maschinen. Bei ihrer Arbeit wenden sie Normen und Richtlinien zur Sicherung der Produktqualität an. Sie messen und prüfen mechanische und physikalische Größen. Falls erforderlich führen sie Wartungsarbeiten sowie Fehler- und Störungssuche an ihren Maschinen durch. (Quelle: Wikipedia)

Zerspanungsmechaniker /innen arbeiten häufig an computergesteuerten Werkzeugmaschinen, zum Teil aber auch manuell. Dabei planen sie die Arbeitsabläufe, richten Werkzeugmaschinen ein, führen die Arbeiten (z.B. Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen) durch und beurteilen die Arbeitsergebnisse. Der Umgang mit den unterschiedlichsten Messzeugen ist ihnen vertraut. Sie beachten Normen und technische Unterlagen und streben eine ständige Verbesserung der Arbeitsabläufe an, auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. (Quelle: Ausbildung und Handwerk)

Aufstiegschancen

Nach der Ausbildung und einigen Jahren Berufspraxis bestehen u. a. folgende Möglichkeiten der Weiterbildung:

  • Feinwerkmechanikermeister/in
  • Industriemeister/in Fachrichtung Metall
  • Techniker/in Fachrichtungen Feinwerktechnik, Medizintechnik, Maschinenbau/Maschinentechnik oder Betriebswissenschaft
  • Geprüfte/r Konstrukteur/in
  • Betriebswirt/in - Handwerk


Interessiert? Dann sende uns jetzt Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen zu. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Schüler/in für Praktikum

Suchst Du ein interessantes Schulpraktikum - vielleicht auch freiwillig - in einem interessanten Arbeitsfeld? Du arbeitest gerne mit technischen Geräten? Dann bewirb Dich für ein Praktikum.

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Trefz GmbH Präzisionsteile
Benzstrasse 4
74389 Cleebronn